Seit längerer Zeit schon stand eine Limousine vor der Halle des Außenteams Dechow herum. Das Fahrzeug war irgendwann einmal im Doppelpack für wenig Geld erstanden worden und sollte nur als Schlachtobjekt dienen, aus Zeitmangel und wegen geringer Nachfrage war der Rest für den Schrott bestimmt. Nach Beendigung des Wartburg-Projektes war wieder etwas Luft und nach kurzer Be- gutachtung wurde das Schicksal dieser 84er Limousine in Delphingrau umgeschrieben.
Mittlerer Flugrost im Innenraum Erste komplette Begutachtung des Zustandes Der Anlieferungszustand Vor dem Zerlegen
Der knöcherne Fünfer .